Skip navigation

Stimmen zur Hagel

Seite 1 2 3 4 5 6 7 8 9

Doris Kollar-Lackner, Ackerbäuerin aus Kukmirn:

„Eine betriebliche Risikoabsicherung wird immer wichtiger. Wir sehen, dass Frost, Hagel, Dürre und Überschwemmung vermehrt auftreten und schwere Schäden hinterlassen können ...“
 

Tobias Moretti (Schauspieler und Landwirt)

„Heimische Lebensmittel unserer Bauern sind eine Chance für unser Klima und unsere österreichische Wirtschaft. Zudem ..."
 

ÖR Ing. Johann Mößler (Präsident der Landwirtschaftskammer Kärnten)

„Es war wieder ein hartes Jahr für unsere Bauern. Nach Hitze, Trockenheit und Dürre in den Vorjahren sorgten heuer Frost sowie Hagel für Schäden von insgesamt 15 Millionen Euro auf einer Gesamtfläche von 13.000 ha. Der Ausbau der Hagelversicherung ..."
 

Rupert Gsöls (Präsident Bundesobstbauverband)

„In der Landwirtschaft leben wir in der Natur. Wir sind das eine oder andere schon gewohnt. Es kommt manchmal zu Hagelschäden oder zu leichten Frostschäden. Aber diese Dimension wie wir sie heuer erleben mussten ..."
 

Christian Stadler (Biopionier, Biobauer und Agrar-Unternehmer)

„Unsere Böden sind die Grundlage unserer Existenz. Bodenschutz betrifft uns alle. Hier leistet die Hagelversicherung seit Jahren wertvolle Bewusstseinsarbeit, die ich als Biobauer aus vollster ..."
 
Seite 1 2 3 4 5 6 7 8 9

Zentrale in Wien
01 / 403 16 81 - 0
office@hagel.at

Schadensmeldung
Onlineformular
Stimmen zur Hagel
Mein HAGEL-Login
& Wetterservice
Hilfe | Kennwort vergessen?
Hagel
APP
Hagel
Videos
Seit 1.1.2017 wurden
m² Agrarfläche in Österreich verbaut.
Das entspricht der landwirtschaftlichen Fläche von
Bauernhöfen.
Schützen wir das Land,
von dem wir leben!